Krankenhauskeim

Täglich die aktuellsten News zum Krankenhauskeim (MRSA)

Ihr Partner für aktuelle Medizin News

Loading...
 

Medizinsuchmaschine

Gesundheit News

Kolloidales Silber

Definition : Als Krankenhauskeim bezeichnet man eine Mutli-Resistente-Bakterien Form, deren Ursprung sehr unterschiedlichen Typs sein kann, meistens ist es der Staphylococcus aureus, der auch kurz als MRSA bezeichnet wird.

Entstehung : Meistens entsteht die Infektion mit dem Multi-Resistenten-Krankenhauskeim (MRSA) in Krankenhäusern durch offene Wunden. Aber je nach Art des Keims ist auch eine Übertragung durch die Luft möglich.

Behandlung : Laut Medien und Ãrzten ist der Multi-Resistente-Krankenhauskeim (MRSA) mit keinem bekannten Medikament zu behandeln. Aber aus anderen Kreisen wie der alternativen Medizin, ist zu hören das der Krankenhauskeim (MRSA) mit kolloidalem Silber in der Konzentration von 500ppm mühelos in nur 1-2 Wochen zu behandeln ist. Kolloidales Silber 500ppm ersetzt selbst fehlendes Konochengewebe von ca. 1cm dicke in nur 2 Wochen, welches von Multi-Resistenten-Bakterien verursacht wurde.

[Medizin7] [Aids] [Alkoholiker] [Allergie] [Alzheimer] [Anämie] [Angina] [Arthritis] [Asthma] [Blutdruck] [Borreliose] [Bronchitis] [Darmentzündung] [Diabetes] [Durchfall] [Ebola] [Epilepsie] [Ekzeme] [Erkältung] [Gastritis] [Grippe] [Haarausfall] [Hämorrhoiden] [Hepatitis] [Herpes] [Herzerkrankung] [Kopfschmerzen] [Krampfadern] [Krankenhauskeim] [Krebs] [Leukämie] [Migräne] [Myome] [Neuralgie] [Neurodermitis] [Nierenleiden] [Ödeme] [Osteoporose] [Parkinson] [Raucher] [Schlaganfall] [Tinnitus] [Zahnschmerzen] [weitere News] [Datenbanken] [Apotheken] [Kontakt]