Migräne

Hier finden sie täglich aktuelle News zum Thema Migräne

Ihr Partner für Medizin News

Loading...
 

Medizinsuchmaschine

Gesundheit News

Kolloidales Silber

Definition : Migräne (von altgriechisch: hēmíkraira ‚halber Kopf‘. Die Migräne wird in mehreren Klassen eingeteilt, die am häufigste ist die Migräne ohne Aura (Gewöhnliche Migräne) mit 85%

Entstehung : Die häufigsten Auslösern einer Migräne sind Streß, unregelmäßiger Biorhythmus, Schlafmangel oder zu viel Schlaf sowie Umweltfaktoren. Bei einigen Migränepatienten folgt ein Migräneanfall erst in der Poststress-Entspannungsphase (Wochenendmigräne). Neben Geruchsreizen werden oft Wetterschwankungen als Faktor genannt, die eine Migräneattacke auslösen können.
Einer der wichtigsten Entstehungursachen bei Frauen sind hormonelle Schwankungen. Über die Hälfte aller weiblichen Migränepatienten gibt den Menstruationszyklus als Auslöser einer Migräne an.

Behandlung Nr.1 : Die Migräne ist bisher eine mit offiziell medizinische Maßnahmen nicht heilbare Erkrankung. Aber die stärke der Migräneanfälle und die Anfallshäufigkeit kann durch geeignete Medikamente wie z.B. Acetylsalicylsäure, Paracetamol, Ibuprofen, Naproxen, Diclofenac, Sumatriptan, Naratriptan, und Eletriptan, reduzieren lassen. Eine Kombination von Analgetika mit einem Antiemetikum oder Prokinetikum wie Metoclopramid oder Domperidon kann sinnvoll sein, da durch diese nicht nur die gastrointestinalen Begleitsymptome der Migräne (Übelkeit, Erbrechen) beseitigt werden, sondern auch die Aufnahme des Analgetikums gefördert wird.

Behandlung Nr.2 : Im Bereich der alternativen Medizin wird Migräne auch mit kolloidalem Silber mit guten Erfolgen behandelt. Es kann direkt nach Einnahme die Schmerzen deutlich senken.

[Medizin7] [Aids] [Alkoholiker] [Allergie] [Alzheimer] [Anämie] [Angina] [Arthritis] [Asthma] [Blutdruck] [Borreliose] [Bronchitis] [Darmentzündung] [Diabetes] [Durchfall] [Ebola] [Epilepsie] [Ekzeme] [Erkältung] [Gastritis] [Grippe] [Haarausfall] [Hämorrhoiden] [Hepatitis] [Herpes] [Herzerkrankung] [Kopfschmerzen] [Krampfadern] [Krankenhauskeim] [Krebs] [Leukämie] [Migräne] [Myome] [Neuralgie] [Neurodermitis] [Nierenleiden] [Ödeme] [Osteoporose] [Parkinson] [Raucher] [Schlaganfall] [Tinnitus] [Zahnschmerzen] [weitere News] [Datenbanken] [Apotheken] [Kontakt]